WordPress: Doppelte Bindestriche gleich Gedankenstrich?

Beim Verfassen eines Artikels ist mir gestern aufgefallen, dass WordPress aus zwei hintereinander stehenden Bindestrichen einen Gedankenstrich macht. Insbesondere bei Codebeispielen kann das zu unerwünschten Effekten führen.

Im Internet kursieren zahlreiche Anleitungen, wie der in der Datei formatting.php versteckte Fehler behoben werden kann. Diejenigen, die WordPress nicht selbst hosten bzw. keinen Zugriff auf die formatting.php haben, können sich dagegen nur mittels direkter Angabe der entsprechenden numerischen Notation des Bindestrichs nach ISO 10646 behelfen.

Gibt man also statt zwei direkten Bindestrichen zweimal hintereinander die für den Bindestrich stehende Notation - ein, werden die doppelten Bindestriche korrekt dargestellt und nicht zum Gedankenstrich umgewandelt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: