Windows Server 2003 Bluescreen: CONFIG_LIST_FAILED

Nach dem Restore eines mittels Acronis True Image Echo Enterprise Server erstellten Windows Server 2003-Images auf einem VMware ESXi Server 3.5, erhielt ich beim anschließenden Booten der virtuellen Maschine folgenden Bluescreen:

A problem has been detected and Windows has been shut down to prevent
damage to your computer.

CONFIG_LIST_FAILED

If this is the first time you've seen this Stop error screen,
restart your computer. If this screen appears again, follow
these steps:

Check to make sure any new hardware or software is properly installed.
If this is a new installation, ask your hardware or software manufacturer
for any Windows updates you might need.

If problems continue, disable or remove any newly installed hardware
or software. Disable BIOS memory options such as caching or shadowing.
If you need to use Safe Mode to remove or disable components, restart
your computer, press F8 to select Advanced Startup Options, and then
select Safe Mode.

Technical Information:

*** STOP: 0x00000073 (0x00000001, 0xC000017D, 0x00000004, 0xF6C10BB0)

In meinem Fall lag es daran, dass nach dem Restore auf Laufwerk C:\ der virtuellen Maschine nicht mehr genügend freier Speicherplatz vorhanden war.

Auf dem Original-Server gab es zwei Partitionen: Laufwerk C:\ hatte eine Gesamtgröße von 130GB, Laufwerk D:\ war 142GB groß. Belegt waren auf Laufwerk C:\ dagegen nur 29GB und auf Laufwerk D:\ 12GB. True Image hat die Partitionen beim Restore auf den 60GB großen Datenträger nun leider so aufgeteilt, dass auf Laufwerk C:\ nur noch 8KB freier Speicher vorhanden waren, auf Laufwerk D:\ dagegen noch ganze 19GB.

Dass 8KB freier Speicherplatz auf einer Systempartition eindeutig zu wenig sind, versteht sich natürlich von selbst. Nach dem Vergrößern der Systempartition mit Acronis Disk Director ließ sich Windows schließlich wieder ordnungsgemäß hochfahren und der Bluescreen war verschwunden.

Weitere Informationen zu dem Bluescreen gibt es übrigens im Artikel JSI Tip 5910. How do I troubleshoot a STOP 0x00000073, CONFIG_LIST_FAILED, in Windows XP? auf WindowsITPro.

0 Responses to “Windows Server 2003 Bluescreen: CONFIG_LIST_FAILED”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: